Bewerbung Werkstudent Maschinenbau

Bewerbung als Werkstudent im Maschinenbau: Vorlage & Muster

Wenn du Maschinenbau studierst, hast du nicht nur sehr gute Jobaussichten nach deinem Abschluss. Auch während des Studiums kannst du schon Geld verdienen – als Werkstudent im Bereich Maschinenbau. Damit sammelst du Berufserfahrung, die dich für spätere Jobs qualifiziert. Der Stundenlohn ist häufig gut und dir steht in vielen Städten ein breites Spektrum an möglichen Einsatzfeldern zur Auswahl. Werkstudenten im Maschinenbau sind in vielen Bereichen sehr gefragt.

Damit du mit deiner Bewerbung als Werkstudent im Maschinenbau überzeugst, solltest du bestimmte Aspekte beachten. Das betrifft einerseits den Aufbau deiner Bewerbung, andererseits aber auch die fachspezifischen Inhalte, die nicht fehlen dürfen. Bei einer Bewerbung als Werkstudent kannst du dich an dem orientieren, was für Bewerbungen allgemein gilt.

Im Normalfall sind vollständige Bewerbungsunterlagen gefragt – also mindestens Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse. Hierbei ist dein Abiturzeugnis, aber auch ein Zwischenzeugnis von der Uni wichtig. So sieht dein möglicher Arbeitgeber, wo deine Schwerpunkte liegen und welche Kenntnisse du durch das Studium bereits hast. Gute Noten wirken sich positiv auf deine Chancen aus.

Verfasse dein Anschreiben und deinen Lebenslauf unbedingt für jede Bewerbung neu. Schneide die Dokumente optimal für den jeweiligen Arbeitgeber zu – und vergiss nicht, zu erklären, warum du bei genau diesem Unternehmen als Werkstudent arbeiten möchtest. Im Folgenden findest du kostenlose Muster und Vorlagen für ein Anschreiben und einen Lebenslauf als Werkstudent im Maschinenbau sowie weitere Bewerbungstipps. Sie können dir Orientierung geben, wenn du deine eigene Bewerbung schreibst.

Bewerbungsvorlage „Werkstudent im Maschinenbau“

Vorlage herunterladen PDF-Vorschau

Vorlage / Muster: Bewerbung als Werkstudent im Maschinenbau

Vorlage / Muster: Bewerbung als Werkstudent im Maschinenbau

Anschreiben „Werkstudent im Maschinenbau“

Vorlage / Muster: Bewerbungsanschreiben als Werkstudent im Maschinenbau

Vorlage / Muster: Bewerbungsanschreiben als Werkstudent im Maschinenbau

Lebenslauf „Werkstudent im Maschinenbau“

Vorlage / Muster: Lebenslauf als Werkstudent im Maschinenbau

Vorlage / Muster: Lebenslauf als Werkstudent im Maschinenbau

Welche fachspezifischen Inhalte sollte deine Bewerbung enthalten?

Wenn du deine Bewerbung für eine Stelle als Werkstudent im Bereich Maschinenbau verfasst, ist es wichtig, dass du dabei bestimmte fachspezifische Inhalte erwähnst. Überlege dir, wo deine Vorerfahrungen und Kenntnisse liegen. Was kannst du vorweisen, oder anders gesagt: Wie kannst du dich bei dem betreffenden Unternehmen einbringen? Aufschlussreich ist diesbezüglich auch, welche Anforderungen in der Stellenausschreibung beschrieben werden.

An dem in der Stellenanzeige geforderten Profil solltest du dich orientieren, wenn du dein Anschreiben und deinen Lebenslauf verfasst. Indem du zeigst, dass du die Anforderungen erfüllst, steigerst du deine Chancen auf eine positive Rückmeldung. Dir können zum Beispiel bestimmte Schwerpunkte im Studium dabei helfen, dich als optimaler Bewerber für die freie Werkstudenten-Stelle darzustellen. Auch einzelne Seminare und Vorlesungen sind diesbezüglich in vielen Fällen hilfreich und können erwähnt werden.

Gefragt sind häufig außerdem gute Kenntnisse in bestimmten PC-Programmen, darunter Microsoft Excel. Auch Erfahrung im Umgang mit bestimmten Programmiersprachen kann dir Vorteile bei deiner Bewerbung verschaffen. Oft sind zudem gute oder sehr gute Kenntnisse in Englisch gefragt.

Nicht nur dein Studium qualifiziert dich. Auch mögliche Praktika können dir Türen öffnen – vor allem, wenn du ein gutes Praktikumszeugnis anhängst und das Praktikum in einem ähnlichen Bereich war wie der nun von dir angestrebte Nebenjob. Damit deine Kenntnisse und Erfahrungen nicht untergehen, solltest du sie möglichst detailliert beschreiben. So kannst du etwa bei Praktika im Lebenslauf ergänzen, was du dort schwerpunktmäßig gemacht hast. Dabei suchst du dir Tätigkeiten heraus, die dir besonders wichtig für den jeweiligen Arbeitgeber erscheinen.

Häufige Tätigkeiten als Werkstudent im Maschinenbau

Als Maschinenbau-Student stehen dir prinzipiell viele Werkstudenten-Stellen offen. Große Konzerne suchen ebenso nach guten Werkstudenten wie kleinere Firmen und mittelständische Unternehmen. Durch dein Studium hast du weitreichende Möglichkeiten, als Werkstudent zu arbeiten. Dabei profitierst du auch davon, dass Maschinenbau zu den wichtigsten Bereichen der Industrie in Deutschland zählt. Weil sich diese Bedeutung wohl noch vergrößern wird, hast du meist eine gute Auswahl an attraktiven Jobs als Werkstudent im Maschinenbau.

So abwechslungsreich wie die Arbeitgeber sind auch die Tätigkeiten, die dich als Werkstudent im Maschinenbau erwarten können. Du kannst dich dabei zum Beispiel mit Betriebsanleitungen und anderen Dokumenten befassen, Listen pflegen oder dich mit der Software von Kabinensystemen in der Luftfahrt beschäftigen. Oft wirst du in Projekte integriert, kannst bei der Entwicklung von Produkten helfen oder Dokumente analysieren. Auch in der Qualitätssicherung oder bei der Entwicklung von Analysealgorithmen kannst du abhängig vom Arbeitgeber als Werkstudent mithelfen.

Bewerbung